Unsere Reiseangebote - Mehrtagesfahrten

Müritz

Unser Reisetermin:
13.05. – 16.05.2018
4 Tage
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im Fernreisebus mit Küche/WC und Bordservice
  • Reisebegleitung
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Sembziner Hof
  • 2 Abendessen, 3-Gang-Menüe oder Buffet
  • 1 Abendessen, Grillbuffet
  • 3-stündige Schifffahrt von Waren nach Plau
  • 1 ganztägige Reiseleitung Nationalparktour
  • 1,5 stündige Kremserfahrt Müritz-Nationalpark
  • Besuch des Nationalparkservice Müritz in Federow mit Adler TV
  • Schifffahrt Brandenburg
Preis: 465,- € EZZ: 48,- €
Haustürabholung gegen Aufpreis möglich.
 

Entspannt durchs Müritzland  - Müritz und Plauer See per Schiff und Kremser erleben

Nördlich von Berlin erstreckt sich nicht nur eines der größten, sondern auch eines der schönsten Seengebiete Mitteleuropas – die Mecklenburgische Seenplatte. Bekannte Künstler
 waren von dieser Landschaft fasziniert – Sie werden es auch sein!

1.Tag: Hinfahrt

Bei der Reise in das Seenparadies legen wir unseren ersten größeren Stop in Rheinsberg ein.
Der idyllische kleine Ort lädt zu einem Bummel im Park oder Schloß ein. Dann fahren wir zum Hotel. Welches sich nur 10 Gehminuten von der Müritz entfernt befindet. Ein kleiner Spaziergang bietet sich an.
 
2.Tag: Mecklenburgische Seenromantik pur: Von der Müritz bis zum Plauer See

Die Stadt Waren ist der herausgeputzte Hauptort der Müritz. Im Müritzeum erlebt man Deutschlands größte Binnenseelandschaft hautnah. Es lohnt ein Bummel entlang der neuen Hafenanlagen mit einem leckeren Fischbrötchen an der Steinmole bevor Sie entspannt auf einem Müritzschiff über 6 Seen, von der Müritz bis zum Plauer See dahinschippern. Verträumte Städte und Dörfer in der Ferne, unverbaute Ufer am Kölpinsee, enge Kanäle zwischen den Seen und natürlich die Fahrt durch die Malchower Drehbrücke warten auf  Sie, interessant kommentiert vom Schiffsführer.  Wie wäre es dann am frühen Nachmittag mit einer ganz besonderen Stadtrundfahrt durch Plau mit der kleinen Tschu-Tschu-Bahn?
 
3.Tag: Von Müritzfisch(ern) und Müritzadlern (mit Kremser-Nationalpark-Tour)
Der Vormittag steht ganz im Zeichen des Naturparks Ostufer der Müritz, dessen Eingangsbereich Sie mit der Gemeinde Boek erreichen. Hier unternehmen Sie eine faszinierende Kremserfahrt durch den Wildpark. Das nahe Mirow ist die Geburtsstadt der engl. Königin Sophie Charlotte. Ein malerisches Ensemble aus Schloß, Kavaliershaus, Liebesinsel und Johanniterkirche erinnert an die adlige Vergangenheit des Städtchens. Das informative 3-Königinnen-Palais bezeugt dies. Nun fahren wir zur Info-Station in Federow mit Adlerbeobachtung (Adler-TV).
Wir verabschieden uns von diesem faszinierenden Landstrich mit einem Grillabend in gemütlicher Runde.
 
4.Tag: Schifffahrt auf dem Kleinen und Großen Beetzsee
Heute fahren wir zunächst nach Brandenburg. Wir begeben uns aufs Wasser. Bei der Stadtrundfahrt über den Kleinen und Großen Beetzsee wird der Kapitän viel Interessantes erzählen. Nach diesem schönen Erlebnis treten wir die Heimreise an.
Änderungen vorbehalten!

Bitte beachten Sie auch unsere AGBs >>