Unsere Reiseangebote - Mehrtagesfahrten

Südtirol

Südtirol Südtirol Südtirol
Unser Reisetermin:
08.09. – 13.09.2018
6 Tage
Unsere Leistungen:
  •  Reiseleitung

  •  Begrüßung mit einem Getränk durch Josef

  •  5x Übernachtung / Frühstücksbuffet

  •  4x Abendessen (Wahlessen)

  •  1x Gala-Dinner im Rahmen der HP

  •  Zimmer DU/WC, TV, Tel., Balkon

  •  Hotel verfügt über einen Lift und Sauna

  •  1x Unterhaltungsabend mit Live-Musik

  •  Ausflüge wie beschrieben

  •  Maut– und Straßengebühren

  •  Berg-u. Talfahrt Gitschbergbahn und Mühlbach

Preis: 622,- € EZZ: 48,- €
Haustürabholung gegen Aufpreis möglich.
sonstiges:
Ortstaxe ca. 1,50€/Nacht ist vor Ort zu bezahlen!

Südtirol – zu Besuch bei Josef - wo Gäste zu Freunden werden

1.Tag: Anreise nach Südtirol
Unsere Anreise erfolgt über München-Innsbruck-Brennerpass nach Meransen, oberhalb des Pustertals. Hier werden wir von unserem Wirt Josef erwartet und die kommenden Tage umsorgt. Nebenan ist ein großes Hallenbad, was Sie mit nutzen können (ca.2,-€)

2.Tag: Die großartige Welt der Dolomiten
Unser Ausflug heute, gilt den grandiosen Dolomiten östlich von Bozen. Die Dolomitenrundfahrt führt uns durch die Bergwelt der Dreitausender, über zahlreiche Kehren, Kurven und Pässe, durch die großartigsten Gebiete der Dolomiten. Wir überqueren den Pordoipass. Bei schönem Wetter lohnt sich die Auffahrt mit der Gondelbahn auf die Pordoispitze. Mit vielen Eindrücken machen wir uns dann wieder auf den Weg ins Hotel.

3.Tag: Erdpyramiden, Ritten und Schmalspurbahn
Heute geht es nach Bozen. Es erwartet Sie ein Erlebnis der besonderen Art!  Wir fahren mit der Seilbahn über 4,5km bis nach Oberbozen. Hier besteigen wir die letzte noch funktionsfähige Schmalspurbahn Südtirols. Wir fahren durch saftige Wiesen und Wälder und haben einen einmaligen Blick auf die Seiser Alm und den Rosengarten. Es lohnt sich eine Einkehr beim freundlichen Wirt des Ausflugslokals oder Sie machen noch einen Ausflug zu den Erdpyramiden (ca.400m), die bis zu 30m hoch sind - ein sehenswertes Naturschauspiel. Sie steigen wieder in unseren Bus und fahren durch einen wunderschöne Landschaft zurück zum Hotel.

4.Tag: Bischofsstadt Brixen und die Plose
Heute wollen wir mit der Bergbahn hinauf zur Plose fahren, dem Hausberg von Brixen. Eigentlich ein großartiges Wander – und Skigebiet, aber auch der Hüttenzauber hat seinen Reiz. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die traumhafte Aussicht in die umliegende Bergwelt. Zur Kaffeezeit sind wir in Brixen. Schon im Mittelalter machten viele Händler, Künstler und Reisende auf ihrem Weg in Brixen Halt und hinterließen ihre Spuren. Die vielen Kirchen und Kapellen in und um Brixen zeugen noch heute von der historischen Bedeutung der Stadt. (Bergbahn Plose ca. 15€)

5.Tag: Busfreier Tag – mit der Gitschbergbahn auf den Hausberg Meransens 
Diesen Tag können Sie sich selbst gestalten. Vielleicht wollen Sie mit auf den Gitschberg fahren und in eine der Berghütten einkehren. Eine gemütliche Kutschfahrt wäre eine andere Möglichkeit. Am Nachmittag lohnt die Fahrt ins Tal, um durch den schönen Ort Mühlbach zu erkunden.

6.Tag: Heimreise
Leider sind die schönen Tage vorbei und mit vielen neuen Eindrücken verlassen wir Meransen. Vorbei am Achensee, umrahmt von den majestätischen Gipfeln des Karwendel- u. des Rofangebirges. Über den letzten Pass, dem Achenpass, entlang am Tegernsee, kehren wir zurück auf die Autobahn.

Änderungen vorbehalten

   

Bitte beachten Sie auch unsere AGBs >>