Unsere Reiseangebote - Mehrtagesfahrten

Oberbayern`s schönste Seen und Bayrisches Lebensgefühl

Unser Reisetermin:
18.06. – 22.06.2022
5 Tage
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC u. Bordservic
  • 4x Übern. im bayr. Stil Zimmer mit Balkon, WC, Wanne/DU, TV, Fön
  • 4x Frühstücks-Vital-Büffet
  • 4x Abendessen
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Ausflug Starnberger See
  • Ausflug Kochel- u. Walchensee
  • Ausflug Tegernsee
  • Schifffahrt auf dem Starnberger See
  • Stadtrundfahrt München
  • Reisebetreuung mit Erläuterungen
Preis:679,- € EZZ: 72,- €
Haustürabholung gegen Aufpreis möglich.
 
 
 
 
 

Starnberger See – Tegernsee – Kochel- u. Walchensee

 

Das Paradies beginnt im Bayrischen Alpenvorland! Es ist die Region der Lüftlmalerei, der lieblichen Orte, der bekannten Klöster, der vielen Seen und der traumhaften Bergwelt. Freuen Sie sich auf schöne Urlaubsmomente.

Hotel: Tölzer Hof im Kurort Bad Tölz – das Hotel befindet sich nur 10 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Die Isarauen laden ein, um die Seele baumeln zu lassen.

  1. Tag: Bad Tölz an der Isar

Abfahrt ca. 8.00 Uhr ab Dresden. Unser Urlaubsort für die nächsten Tage ist der wunderschöne Kurort Bad Tölz. Beim Anblick der türkisfarbenen Isar, welche die Stadt teilt, und dem wunderschönen Panorama werden Sie sich gleich wohl fühlen. Unser Hotel befindet sich im Kurviertel. In nur 10 Gehminuten erreichen Sie die historische Altstadt. Es bleibt Zeit für erste Erkundungen, bevor wir gemeinsam zu Abend speisen.

  1. Tag: Kochelsee – Walchensee – Garmisch-Partenkirchen

Wir nehmen Sie mit auf eine faszinierende Zeitreise, denn das Kloster Benediktbeuren zählt mit zu den ältesten Klöstern Bayerns. Wir machen einen Stopp, um einen kurzen Blick in die Kirche zu erspähen und erzählen Ihnen, was in den alten Mauern so alles in den Jahrhunderten passiert ist. Zugleich erfahren Sie vom Schmied von Kochel, was es mit dem Blauen Ritter auf sich hat. Nun erreichen wir den dunkelblau glitzernden Kochelsee. Ab jetzt geht es über viele Kurven hinauf zum Gebirgssee Walchensee, dieser zählt zu den schönsten Gebirgsseen Bayerns. Hier sind die Windsurfer daheim. Nun erreichen wir das Werdenfelser Land. Garmisch-Partenkirchen versprüht bayrischen Charme und Lebensfreude pur. Somit lassen auch wir uns anstecken und verweilen in der Stadt mit dem atemberaubenden Panorama. Natürlich sehen wir auch die großen Olympiaschanzen. Auf dem Rückweg machen wir einen Abstecher über Oberammergau. Besonders eindrucksvoll sind hier die Lüftlmalereien, aber auch wegen der Holzschnitzkunst ist der Ort berühmt. Dieses Jahr werden die bekannten Passionsfestspiele wieder stattfinden.

  1. Tag: Starnberger See; „die Badewanne der Münchner Society“ – Kloster Andechs

Der zweite Urlaubstag führt uns an den Starnberger See, welcher zu den beliebtesten Naherholungsgebieten der Münchner zählt. Kaiserin Sissi ist am See aufgewachsen und mit dem Märchenkönig Ludwig II hat sie sich öfters am See getroffen. Wegen dessen Schicksals wurde am See die Votivkapelle erbaut. Auch viele andere bekannte Größen haben hier ihre Spuren hinterlassen. Wir unternehmen eine Schifffahrt auf dem See. Bei dieser Schlösser-Schifffahrt (1,45 Std.) kommen wir u. a. an der bekannten Roseninsel vorbei. Weiterhin wollen wir auf den „Heiligen Berg“ zum Kloster Andechs. Genau so begehrt wie die Kunstschätze, ist auch das Andechser Bier mächtig berühmt.

  1. Tag. Gipfelglück & grandiose Aussichtspunkte - Tegernsee

Entlang der Isar gelangen wir nach Lenggries. Wenn Sie möchten, besteigen wir die Bergbahn (Ermäßigung mit unserer Kurkarte), um ins Wandergebiet Brauneck zu gelangen. Gewiss ist oben für jeden etwas dabei, zum einen die atemberaubende Fernsicht zum Karwendelgebirge und Wettersteingebirge mit der majestätischen Zugspitze. Vielleicht können Sie dem Start von Drachen- u. Gleichtschirmfliegern zusehen und genießen in einer der vielen Hütten und Almen eine zünftige Jause in luftiger Höhe. Vollgetankt mit vielen großartigen Eindrücken setzen wir die Fahrt mit unserem Bus fort und gelangen über Rottach-Egern an den traumhaften, azurblauen Tegernsee. Der See ist ein wirklicher Tourismusmagnet, der auch uns zum Verweilen einlädt. So reihen auch wir uns ein in das muntere, bayrische Treiben.

  1. Tag Bayrisch gut - München

München ist eine Stadt, die man unbedingt besucht haben muss. So unternehmen wir eine Stadtrundfahrt. Mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und bayrischem Lebensgefühl zieht sie auch uns in ihren Bann. Die beiden Zwiebeltürme des Doms sind das Wahrzeichen von München. Lassen Sie sich überraschen, wir nehmen Sie mit in diese Großstadt mit Herz. Anschließend treten wir die Heimreise an.

Sonstiges: Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten 2,30€ pro Tag (Kurkarte)

Änderungen vorbehalten!